Programm

Feb 2021

Abgesagt

Theater

Noire

Tania de Montaigne Lucie Nicolas, Collectif F71

Noch vor Rosa Parks, in den von Rassentrennung beherrschten USA der 50er Jahre, sagt die schwarze Teenagerin Claudette Colvin „Nein“ und weigert sich in einem Bus, ihren Sitzplatz einem Weißen zu überlassen. Das Kollektiv F71 rekonstruiert diese Geschichte und versetzt den Zuschauer wortwörtlich in die Haut der Protagonistin.

Theater Musik

Prévert

Jacques Prévert Yolande Moreau, Christian Olivier

Die als launische Hausfrau in Les Deschiens bekannt gewordene Schauspielerin Yolande Moreau und Christian Olivier, Mitglied der Musikgruppe Têtes Raides, geben den Gedichten von Prévert ihren Senf hinzu. Sie rezitiert sie, er singt sie – und diese unwiderstehliche humorvolle Begegnung lässt uns sie wiederentdecken.

Theater

Werther

Johann Wolfgang von Goethe Staatstheater Mainz

Eine bemerkenswerte, moderne Bühnenbearbeitung von Goethes Briefroman Die Leiden des jungen Werther über die Fatalitäten einer Liebe zwischen jungen Leuten.

Tanz

Facéties

Christian et François Ben Aïm

In ihrer vor Witz nur so sprühenden Choreografie werfen die Brüder Ben Aïm einen neuen Blick auf die Absurdität unseres Alltags. Und wenn es gerade die Leichtigkeit des Humors wäre, die es uns erlaubt mit neuer Phantasie auf unsere Wirklichkeit zu blicken?

Theater Musik

Um Stamminee

Pir Kremer Claude Mangen

En Hommage un de Lëtzebuerger Auteur Pir Kremer: mat senge Stamminee- a Revue Texter, Lidder a Gedichter gëtt e Stéck Lëtzebuerger populär Ënnerhalungsgeschicht ausgegruewen, analyséiert an aus dem Bléck vun haut verständlech gemaach.

Theater

Hannah Arendt auf der Bühne

Ania Michaelis Agora Theater

New York am 4. Dezember 1975, Hannah Arendt arbeitet an ihrem Buch Vom Leben des Geistes. Da taucht plötzlich ein kleines Mädchen in ihrem Zimmer auf und stellt sich als „auch eine Hannah“ vor. Sie möchte von der alten Hannah wissen, was sie da mache. Denkt sie sich Worte aus?

Junges Publikum

Frusques

Compagnie ACT2

Vier Menschen erwachen an einem unbekannten Ort in Bergen von Klamotten, in einer Kleiderwüste. Leute machen Kleider, Kleider machen Leute und gemeinsam nehmen sie das Publikum mit auf eine fantasiereiche Reise voller Virtuosität und Einfühlungsvermögen.

Mrz 2021

Theater

La mère coupable

Beaumarchais Laurent Hatat, Thomas Piasecki

Die Almavivas sind nach Paris gezogen. Bégearss, der Freund der Familie, versucht die Tochter Flora, und mit ihr das gesamte Erbe, zu erobern. Doch Figaro und Suzanne sind wachsam … Wagemut und Humor geben in dieser explosiven Version des Stücks von Beaumarchais den Ton an!

Tanz

The Great He-Goat

Cie Mossoux Bonté

Die Gatter schließen sich und zehn Museumswärter stecken über Nacht in der Kunstsammlung fest. Als wäre das noch nicht genug, werden sie von den düsteren Bildern Goyas aufgesogen, die sie tagsüber bewacht hatten…

Mit euch

Eltern-Kind-Workshop

Annick Pütz bietet einen Eltern-Kind-Workshop an, bei dem die Teilnehmer spielerische Verhältnisse erfinden sollen, aus denen nach und nach Intentionen, Rhythmen und Tanz entstehen.

Junges Publikum

tock tock

Dan Tanson Annick Pütz

Eine Tänzerin nimmt ihr junges Publikum mit auf eine Entdeckungsreise der Sinne. Auf der spielerisch gestalteten Bühne erfühlt sie die Materialität der Gegenstände und findet zu einem sensiblen Umgang mit ihnen.

Tanz

Mozart à 2 / Beethoven 6

Malandain Ballet Biarritz

Der renommierte Choreograf Thierry Malandain zelebriert Beethovens Liebe zur Natur. Beethoven 6 greift auf die kraftvolle und suggestive Musik des großen deutschen Komponisten zurück. Bereichert wird der Abend mit einem berührenden Auszug aus Mozart à 2.

Musik

There’s no business like…

Harmonie Municipale Esch/Alzette

Show Concert HMEsch & Orchestre des Jeunes! Die Harmonie Municipale freut sich, diesen Abend mit ihrem Jugendorchester anbieten zu können.

Theater

Calimero

Transquinquennal

Drei weiße Hetero-Mittfünfziger, die sich ihrer „herrschenden“ Stellung bewusst sind, ihre Privilegien aber ausloten wollen, treffen auf „Beherrschte“. Daraus entsteht ein pikantes Schauspiel, das so manche Debatte auslöst!

Musik

Séance académique des célébrations du 150e anniversaire

Harmonie Municipale Esch/Alzette

Vor fast genau 150 Jahren, am 26. März 1871, wurde die Harmonie Municipale d’Esch, der älteste Musikverein im Süden Luxemburgs, gegründet ...

Mai 2021

Theater

Si mer nach ze retten?

Claude Faber, Roll Gelhausen, Francis Kirps, Christiane Kremer, Pierre Puth, Jay Schiltz

Et ass näischt méi wéi et war. Mir sinn net méi déi selwecht Mënsche wéi virdrun. Dat wäerte mer ganz kloer mierken, wann endlech all Leit hir Maske fale loossen. D’Fro ass elo méi wéi berechtegt. Si mer nach ze retten?

Zirkus

Speakeasy

Cie The Rat Pack Chinese Man

Sechs Artisten lassen auf akrobatische Weise eine Welt entstehen, die auch einem Scorsese Blockbuster entspringen könnte. Die Musik liefern die bekannten französischen Elektro-Pop-Künstler von Chinese Man.

Theater Musik

Buster

Mathieu Bauer Nouveau Théâtre de Montreuil - CDN

Auf Augenhöhe mit seinem Zeitgenossen Charlie Chaplin ist Buster Keaton zudem Akrobat und eine unvergängliche Größe der Burleske. Dieses Stück nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise, bei der er einen spürbaren Einblick in die Welt dieses faszinierenden Künstlers erhält.

Theater

Alex Lutz

Alex Lutz Tom Dingler

Alex Lutz, Preisträger des César für den besten Schauspieler und des Molière de l’Humour, kehrt mit einer Show auf die Bühne des Escher Theater zurück, die seiner Extravaganz alle Ehre macht.

Junges Publikum

Humanimal

Compagnie 3637

Die Erde bebt, alles zerfällt und ein Kind steht alleine einer weißen Leinwand gegenüber. Mit schwarzer Farbe beginnt es, eine neue Welt zu erschaffen. Die Tänzerin und Choreografin Bénédicte Mottart lädt Jung und Alt zu einer intimen Entdeckungsreise ein.

Tanz Musik

Sin permiso

Ana Morales

Die Trauer um den Tod ihres Vaters verwandelt Ana Morales in die Energie des Tanzes. Was zwischen beiden ungesagt blieb, wird zum Ausgangspunkt für eine ebenso persönliche wie virtuose Choreografie.

Mit euch

Flamenco Workshop

Haben Sie Andalusien im Blut? Lernen Sie im Rahmen der Produktion Sin permiso gemeinsam mit Ana Morales den Flamenco näher kennen.

Junges Publikum

Flamenclown

Compagnie Laura Vital

Eine Sängerin und ein Clown entdecken eine schlafende Tänzerin und versuchen sie aufzuwecken: mit Erfolg. Von Tango über Alegria bis hin zu Tanguillo bekommen die jungen Zuschauer einen Einblick in die vielfältigen Rhythmen des spanischen und lateinamerikanischen Tanzes.