Junges Publikum Premiere 20/21

Plein Soleil

Compagnie Via Verde
25.10.2020 > 28.10.2020

Der Kreis ist eine der elementaren Formen, die uns täglich umgeben. Von den Umlaufbahnen der Planeten über den Regentropfen, der auf der Wasseroberfläche Ringe wirft, bis zum Symbol der Einheit steht er für ästhetischen Genuss und Vollkommenheit. Via Verde nimmt das junge Publikum mit auf eine fantasievolle Entdeckungsreise aus Musik und Tanz, die alle Sinne anspricht: Marionetten ziehen ihre Kreise, Körper zeichnen Runden in den Raum, Musik und Licht entführen in ein Universum aus geometrischen Formen konkreter Sinnlichkeit.

 

Weitere Vorstellungen an den Rotonden vom 2. bis 8. Mai: rotondes.lu

Informationen

  • Dauer 40 Min.
  • Publikum 3-6 Jahre
  • Sprache Ohne Worte
  • Vollzahler 12 €
  • Jugendliche 6 €
  • Kinder 3 €

Besetzung

Mise en scène
Pascale Toniazzo
Collaboration artistique
Stéphane Robles
Scénographie et dispositif
Joanie Rancier
Regard chorégraphique
Lucile Guin
Avec
Piera Jovic (danse), Carolina Fonseca (tracés et peintures)

Produktion

Production
Compagnie Via Verde
Accueil en résidence
Le Jardin Parallèle, Reims ; La Minoterie, Dijon ; Centre de la Marionnettes, Tournai
La Compagnie Via Verde est soutenue par la Région Grand Est et la Ville de Thionville