Tanz

Dans l’Engrenage

Cie Dyptik
27.04.2023

Der Kampf des Einzelnen gegen die anonymen Kräfte der Masse. Im neuen Stück von Souhail Marchiche und Mehdi Meghari brodelt die Revolte unter der Kruste einer mechanisierten Welt. Sieben Virtuosen des Breakdance zeigen mit atemberaubender Präzision sowohl die anonymen Kräfte der Masse als auch die Auflehnung des einzelnen Körpers gegen die Vereinheitlichung des Lebens. Das erfahrene Choreografen-Duo entwickelt eine hypnotische Körpersprache, in der sich der Hip- Hop mit Elementen des modernen Tanzes und traditionellen Rhythmen der arabischen Welt verbindet – atemberaubend und einzigartig!

Video

Informationen

  • Dauer 55 Min.
  • Sprache Ohne Worte
  • Ort Theater
  • Vollzahler Cat. 1 : 20 €
    Cat. 2 : 16 €
  • Jugendliche Cat. 1 : 9 €
    Cat. 2 : 8 €

Besetzung

Chorégraphie Souhail Marchiche, Mehdi Meghari Musique Patrick De Oliveira Lumières Richard Gratas Costumes Hélène Behar Avec Silvia Addiego Mobilio, Yohann Daher, Evan Greenaway, Hakim Abdou Mlanao, Carla Munier, Émilie Tarpin-Lyonnet, Karym Zoubert Crédit images Ameen Saeb

Produktion

Coproduction Compagnie Dyptik ; Théâtre du Parc ; CCN de Créteil et du Val-de-Marne / Compagnie Käfig ; IADU / Fondation de France - Parc de La Villette ; Groupe des 20 Auvergne- Rhône-Alpes Soutien Ministère de la Culture / DRAC Auvergne-Rhône-Alpes ; Département de la Loire ; Ville de Saint-Étienne ; Région Rhône-Alpes

In der Presse

Le Monde

"Ultra-virtuoses en breakdance."