Théâtre Musique

Life, Love & Fragments

Nach dem Buch To LIVE heißt Leben und Liebe heißt LOVE

Fabienne Elaine Hollwege
21.02.2023 > 26.02.2023

Désolé, ce texte n’existe pas en français.

Ein Tanz über das Mosaik der eigenen Persönlichkeitssplitter. In einem Mix aus Theater, Liederabend und Performance nimmt die Schauspielerin Fabienne Elaine Hollwege ihr Publikum mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen eines heutigen Alltags als Frau. Schonungslos ehrlich erzählt der Abend vom Spagat zwischen Rollen, Anforderungen, Erwartungen und Sehnsüchten.
Frau sein, frei sein – wie geht das? Wie sich befreien aus einem Netz von Erwartungen klischierter Rollenbilder? Wie können wir (über-)leben und wie wollen wir lieben? Und wie bauen wir zerschlagene Narrative und unsere alten Narben zu einer neuen, gemeinsamen Geschichte zusammen?

Informations

  • Durée 90 Min.
  • Langue DE
  • Lieu Ariston
  • Plein tarif 20 €
  • Jeunes 9 €

Distribution

Nach dem Buch von Fabienne Elaine Hollwege To LIVE heißt Leben und Liebe heißt LOVE, éditions guy binsfeld, 2022 Koproduktion Escher Theater ; MASKéNADA Von und mit Fabienne Elaine Hollwege Livemusik Pol Belardi, Sven Sauber Künstlerische Begleitung Jonas Vietzke Projektbegleitung Serge Tonnar Credit Photos Patrick Galbats

Production

Coproduction MASKéNADA ; Escher Theater Soutien Ministère de la Culture.