Kommende Vorstellungen

Tanz

Anopas

Cie Art Move Concept

Neun Leben für den Tanz: Soria Rem und Mehdi Ouachek liefern mit ihren Tänzer*innen eine pulsierende Ode auf die Ausdruckskraft des Individuums, zwischen Hip-Hop, klassischem Tanz und Pantomime.

Theater

Gretchen 89 ff

Lutz Hübner Luc Feit, Steve Karier

Luc Feit und Steve Karier zelebrieren die hohe Schauspielkunst und machen aus Goethes Faust einen großen Klamauk.

Theater

Der Besuch der alten Dame

Friedrich Dürrenmatt Independent Little Lies / Biergerbühn

Eine Frau deckt anhand ihrer persönlichen Leidensgeschichte strukturelle Ungleichheiten auf und bekämpft das Patriarchat mit dessen eigenen Waffen!

Zirkus

Concerto pour deux clowns

Les Rois Vagabonds

Zwischen Klamauk und Klassik. Julia Moa Caprez und Igor Sellem nehmen das Publikum mit auf eine wilde Fahrt durch die Musik von Vivaldi, Strauss & Co.

Junges Publikum

Wilhelm B

La Compagnie du Grand Boube

Wilhelm Busch und sein Affe Fipps erwachen erneut zum Leben und liefern ein urkomisches Theaterspektakel.

Abgesagt

Theater Zirkus

les paroles impossibles

Yoann Bourgeois CCN2 - Grenoble

In atemberaubenden Nummern sehen wir Yoann Bourgeois am Trapez, als vogelgleichen Sänger, zaubernden Derwisch, fliegenden Fakir – und das ist noch lange nicht alles!

Theater

Ein Bericht für eine Akademie / Qui a tué mon père

Franz Kafka, Édouard Louis Stefan Maurer

Franz Kafka und Édouard Louis fragen nach Männlichkeitsvorstellungen, Unterdrückung und Gewalt in der modernen Welt.

Junges Publikum

Ding Dong, Toktoktok!

Ensemble Traffik Klassik

Ding, Dong, Toktoktok! ist eine verspielte Musik- und Bewegungstheatervorstellung, nach einer musikalischen Idee von Michel Boulanger und von Dan Tanson inszeniert.

Musik

La mer

Harmonie Municipale Esch/Alzette

„Fliegender Holländer“ – kommen Sie an Bord! Das berühmte Geisterschiff taucht in mehreren großen klassischen und modernen Meisterwerken aus den Wellen hervor.

Theater

20

Makadammen (LU)

20 Joer MAKADAMMEN! Wow! Dat muss gefeiert ginn! Mir maachen ee Konveniat an do luede mir all eis “Avataren” vun deene leschte Joren an, a loossen en etlech flott Momenter Revue passéieren.

Junges Publikum

Une forêt

Félicie Artaud Cie Joli Mai, Cie Agnello

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Theater Musik

Tous les marins sont des chanteurs

Yves-Marie Le Guivinec François Morel

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Theater Musik

Prévert

Yolande Moreau, Christian Olivier

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Tanz

Le Jour se rêve

Cie Jean-Claude Gallotta

Mit zehn Tänzern seiner Kompanie lässt sich Jean-Claude Gallotta, der Altmeister des neuen Tanzes, von den Gitarrenklängen Rodolphe Bergers in andere Sphären katapultieren.

Theater

Il n’y a rien dans ma vie qui montre que je suis moche intérieurement

Cie Gare Centrale

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Junges Publikum

De Kapitän Mullebutz

Dan Tanson, Georges Urwald

No méi wéi engem Joer Corona wëllen de Kapitän Mullebutz a seng Matrousen nees Gas ginn. Si hu schlëmm no de klengen a grousse Pirate verlaangert a si lo net méi ze bremsen, fir zesummen eng grouss Party ze feieren.

Musik

Concert de Nouvel An

Gast Waltzing

Ins neue Jahre startet Gast Walzing mit einer gewagten Kombination: zu seiner Rechten das Klassik-Orchester des Institut Royal supérieur de Musique aus Namur, zu seiner Linken Rapper und Hip-Hop Tänzer*innen.

Theater

Amer Amer

Jérôme Michez Elsa Rauchs

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Junges Publikum

Go !

Cie Corps In Situ

In einer vom Kampfsport inspirierten Choreographie lernen zwei Jungen sich selbst kennen, lernen, sich zu beherrschen und über sich hinauszuwachsen.

Zirkus

Démodés

Leandre Cie La Tal

Mit ihrer Tragikomödie über das Ende einer Zeit setzen drei urkomische Clowns den Trägern der roten Nase ein würdiges Denkmal.

Theater

Idiomatic

Transquinquennal

Eine humorvolle Reise durch das Sprachgewirr des Alltags.

Zirkus

Zwäi

Cie E1NZ

Zwei (verliebte) Künstler bringen Akrobatik, Tricks und Theater in Einklang und versetzen das Publikum in Staunen.

Tanz Musik

Boxe Boxe Brasil

Mourad Merzouki CCN Créteil & Val-de-Marne / Cie Käfig

Nach dem Publikumserfolg Boxe Boxe zieht Mourad Merzouki erneut die Boxhandschuhe an und schafft ein Universum, in dem sich Poesie und Humor zwischen klassischer Musik und brasilianischem Tanz die Hand reichen.

Theater

En Escher Jong

Kristof Frank Luc Feit, André Jung

Wer war René Deltgen? Ein Schauspielstar aus Esch macht unter den Nazis Karriere und sieht sich danach mit so einigen Fragen konfrontiert.

Junges Publikum

Big Box

Florschütz & Döhnert (DE)

Von unsichtbaren Fäden gezogen entwickelt die Welt der Dinge unter den Händen von Melanie Florschütz und Michael Döhnert ein Eigenleben voller Überraschungen.

Theater

La Musica Deuxième

Marguerite Duras Guillemette Laurent

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Musik

Youth@HMEsch

Harmonie Municipale Esch/Alzette

Die Harmonie Municipale Esch/Alzette führt an diesem Abend durch zwei musikalische Erlebniswelten.

Tanz

Rage & Timeless

Po-Cheng Tsai

Der international gefeierte Star-Choreograph Po-Cheng Tsai tanzt sich durch das moderne Leben und fragt nach den Freiräumen für das Individuum.

Zirkus

Machine de cirque

Cie Machine de Cirque

Fünf Akrobaten erkunden eine ihnen unbekannte Welt und lassen sich zur Live-Musik von Frédéric Lebrasseur in ungeahnte Höhen katapultieren.

Theater

Visage

Vincent Adelus Isabelle Adelus & Suran

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Junges Publikum

Le mensonge

Cie ACT2

Eine Lüge schleicht sich in das Leben eines kleinen Mädchens und wächst und wächst. Kann sie sich von ihrer Last befreien?

Festival

D'autres histoires

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Theater Musik Festival

Ne pas finir comme Roméo et Juliette

Samuel Hercule, Métilde Weyergans Cie La Cordonnerie

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Musik Festival

The Assembly

Catherine Elsen, Charlotte Bruneau

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Theater Tanz Festival

Mailles

Dorothée Munyaneza Cie Kadidi

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Theater Festival

After All Sprinville

Miet Warlop

Miet Warlop haucht den Dingen Leben ein und schickt sie auf eine burleske Reise.

Tanz

Gozo y llanto

Flamenco Inclusivo José Galán

José Galán und Lola García-Baquero überwinden Grenzen und erfinden den Flamenco neu für das 21. Jahrhundert.

Theater

Human nations, united rights

mala voadora

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Junges Publikum

tock tock

Annick Pütz, Piera Jovic MASKéNADA

Eine Tänzerin nimmt ihr junges Publikum mit auf eine Entdeckungsreise der Sinne. Langsam entsteht eine verzauberte Welt der Sinnlichkeit.

Theater

PATE

Saïf Eddine Settif

Dieser Text existiert nicht auf Deutsch.

Magazin

Édito de la directrice

Publié le 26.07.2021

C’est là le plus beau paradoxe de tous. Le sentiment de perte de contrôle, qui, à l’heure où j’écris ces lignes, nous accompagne depuis plus d’un an, a certes ébranlé nos certitudes, mais il a aussi révélé des ...

Notre artiste associée Simone Mousset au Festival OFF d’Avignon 2021

Publié le 14.05.2021

Sympathique et déroutante, la chorégraphe Simone Mousset propulse ses projets dans une expérimentation où expressions dansée et théâtrale flirtent sans accroc pour dévoiler un goût prononcé pour le burlesque et ...

L’art de s’émerveiller

Publié le 26.04.2021

Note d’intention de Mathieu Bauer, metteur en scène de « Buster » le 11 mai au Escher Theater. Je suis depuis toujours émerveillé par cette figure de l’homme que l’on a surnommé « l’homme qui ne rit jamais », ...

Entretien avec Renelde Pierlot

Publié le 29.03.2021

Pas un pour me dire merci suit l’histoire d’une famille – une mère, un père, trois enfants – qui évoluent face aux troubles psychotiques de la mère, ancrés au coeur de leurs vies, sur une durée de quarante ans. Un ...

Calimero – Interview avec les comédiens du collectif Transquinquennal

Publié le 02.03.2021

« Toute vérité est bonne à dire, paraît-il… mais à entendre ? », lancent Bernard Breuse, Miguel Decleire et Stéphane Olivier, de la compagnie bruxelloise Transquinquennal. Si Calimero questionne la ...

« Frusques », une création chorégraphique pour tous.

Publié le 01.02.2021

Après plus d’une cinquantaine de dates aux succès unanimes, la Cie ACT2 pose ses valises pleines de frusques au Théâtre d’Esch pour présenter deux dates d’un spectacle « jeune public » qu’il faudrait appeler un « ...